Hallo Trulla!

Da ist sie nun: die Website, das Blog…hm ja und nun?  Meine Intension einen Blog zu machen, was war es? Ich dachte mir, schreibst Du mal über das, was dich so bewegt. Macht doch heute zu Tage fast jeder einen Blog und schreibt über allerlei Sinn und Unsinn in seinem Leben, das kannst Du doch auch.

Und das ist nun dabei raus gekommen:
Die Trulla – Allerlei Sinn und Unsinn aus dem Leben einer Trulla.

Und eigentlich weiß ich noch gar nicht so ganz genau, mit welchem unsinnigen oder auch sinnigen  Mist ich euch behelligen soll. Vielleicht erst einmal, was soll denn das mit der Trulla? Naja, es gibt sicherlich vielerlei Definitionen für dieses Wort – für mich bedeutet es: Zappeliges und schusseliges Mädchen, welches viel Unsinn im Kopf hat. Ja und als solches sehe ich mich häufiger mal, deshalb passt es ganz gut. So und nun wisst ihr was über mich und wie ich zu diesem Blog gekommen bin.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.